Das erste Date

Liebe Auf den ersten Blick

Ein befreundetes Paar trennte sich, weil er sich in eine andere Frau verliebt hat. Schmerzhaft für sie, auch weil nach geraumer Zeit noch kein neuer Mann in Sicht war. So meldete sie sich bei einer Online-Datingagentur an und hat dort auch ihren neuen Partner gefunden.

Auf der Suche nach dem Glück

So eine Partner-Vermittlung ist in Bezug auf die Entwicklung der Beziehungsstadien vergleichbar mit einem Immobilien-Verkaufsportal. Sowohl der Single als auch der Kaufwillige sind auf der Suche nach dem passenden Glücksgriff. Der eine geht auf ein Datingportal, der andere auf ein Verkaufsportal und sucht, beeinflusst von den Bildern und den weitern Angaben die interessantesten Angebote heraus.

Beide treffen hier bereits eine Vorauswahl, um mit der/den passenden Personen bzw. Verkäufern in Kontakt zu treten. War der „Informationsaustausch“ positiv, werden beide ein erstes Date arrangieren.

Und dann kommt der große Tag. Beide sind gespannt, was sie erwartet.

Die Liebe auf den ersten Blick?

Trifft der Single auf eine übellaunige, lustlos hergerichtete Person mit fettigen Haaren, wird der Funke kaum überspringen. Ebenso wird der Immobilieninteressent eine heruntergekommene Immobilie, in der noch der Muff der letzten Jahre steckt, nicht kaufen wollen. Zumindest nicht zu jedem Preis. Und auch als Schnäppchen nur dann, wenn die Lage etc. der Vorstellung entsprechen und er sich trotz allem vorstellen kann, wie schön die Räume nach einer umfangreichen Renovierung aussehen werden.

Das erste Date

Können Sie sich noch an Ihr erstes Date damals erinnern? Waren Sie aufgeregt? Haben Sie überlegt, was Sie anziehen werden? Sind Sie in die Dusche gesprungen und haben sich hübsch gemacht? Ganz bestimmt, denn Sie wollten sich von Ihrer besten Seite zeigen. Und bestimmt haben Sie nicht zu dem Kleidungsstück gegriffen, das zwar teuer und edel aussah, in dem Sie sich aber nicht wohl gefühlt haben. Sondern zu dem, welches Sie charmant und sympathisch erscheinen ließ und in dem Sie Sie selbst waren.

Und Ihr Gegenüber? Bestimmt waren Sie fasziniert und spürten ein Glücksgefühl.

Denn wenn der andere Single ebenfalls Interesse an einer neuen Beziehung hat, wird auch er sich von seiner liebenswürdigsten Seite zeigen. Und welch ein erhebendes Gefühl ist es für den „Initiator“, wenn ihm eine äußerst attraktive und charmante Person gegenüber sitzt. Ebenso sollte der Verkäufer dafür sorgen, dass seine Immobilie die Vorzüge hervorhebt und entsprechend wohnenswert erscheint. So wird beim Käufer das „Hier-möchte-ich-wohnen-Gefühl“ angeregt.

Die Liebe auf den ersten Blick hat viel mit dem Aussehen zu tun, denn sich in eine Wohlfühl-Schale zu werfen, gibt uns eine besondere Anziehungskraft. Auch bei einer Immobilie wird der Funke schnell überspringen, wenn die Räume ein einzigartiges Wohngefühl ausstrahlen, was wiederum durch Home Staging erreicht wird.

Wenn Sie also Ihre Immobilie mit dem besonderen Glücksgefühl anbieten und pures Lebensgefühl verkaufen wollen, kontaktieren Sie mich. Ich mache das für Sie möglich!

Elke Schlichtig – Welcome Home: Weil ein schönes Zuhause Ihr Leben aufwertet!